News

29.05.2017 Würth Elektronik

Direktstecktechnik - Die Evolution des Steckverbinders in Einpresstechnik

SKEDD ist eine Verbindungstechnik, mit der sich Steckverbinder direkt und werkzeuglos stecken lassen. Wir geben einen Überblick zu Entwicklungen und Untersuchungen bei extremer Toleranzlage. ...

mehr

24.05.2017 Lumberg

Meike Schmidt: Managerin des Jahres 2017

Geschäftsführende Gesellschafterin der Lumberg-Gruppe gewinnt Leserwahl in der Kategorie Verbindungstechnik der „Markt & Technik“. ...

mehr

25.11.2016 Würth Elektronik

SKEDD auf der electronica 2016

Durchbruch bei der SKEDD-Direktstecktechnik? – So lautete die Headline eines Fachartikels in der offiziellen Tageszeitung der electronica von „Markt & Technik“. Die Frage ist nicht unberechtigt. Gleich vier Unternehmen präsentierten ihre Innovationen in SKEDD-Technologie auf der diesjährigen electronica. ...

mehr

16.11.2016 Diehl Metal Applications

Diehl Metal Applications überzeugt auf der electronica 2016

Anfang November präsentierte die Diehl Metal Applications innovative Bauteile und Komponenten für die Elektrotechnik und Elektronik. ...

mehr

03.11.2016 Phoenix Contact

Die neue Art zu kontaktieren – SKEDD-Direktstecktechnik verändert die Anschlusstechnik

Einpresstechnik, Wellenlöten, THR- und SMD-Löten – diese Prozesse sind in der Leiterplatten-bestückung etabliert. Die neue SKEDD-Direktstecktechnik kommt ohne diese Prozesse aus ...

mehr

27.10.2016 Lumberg

SKEDD-Weltpremiere bei Lumberg: Smartes Direktstecken an jeder Position auf der Leiterplatte in IDT

Ist die direkte Kontaktierung auf den Rand der Leiterplatte mit RAST-Steckern eine der Domänen der Lumberg-Gruppe, so stellt das Unternehmen nun eine absolut neue Gattung von Steckverbindern als „Kür“ auf der Electronica vor: reversible Direktsteckverbinder ....

mehr

25.10.2016 Diehl Metal Applications

SKEDD-Technologie neu im Produktportfolio der DMA

Diehl Metal Applications (DMA) ist Partner von Würth Elektronik ICS bei der internationalen Vermarktung der neuen innovativen Kontakttechnologie SKEDD. ...

mehr

21.10.2016 Diehl Metal Applications

SKEDD-Technologie auf der electronica- Diehl Metal Applications (DMA) präsentiert das diesjährige Messehighlight

Auf der electronica präsentiert die DMA als Messehighlight die von Würth Elektronik ICS entwickelte SKEDD-Technologie. SKEDD als neue Art der Kontaktierung von Komponenten auf der Leiterplatte wird zudem dem Trend der Miniaturisierung im Automotive-Bereich gerecht...

mehr

18.10.2016 Würth Elektronik

Der neue Steckverbinder in SKEDD-Direktstecktechnologie überzeugt auch im Härtetest

Weniger Material, weniger Schnittstellen, mehr Effizienz: Mit dem SKW-Stecksystem bringt Würth Elektronik ICS einen Steckverbinder für Wire-to-Board Anwendungen in SKEDD-Technologie auf den Markt, der durch flexible Einsatzmöglichkeiten, einfache Bedienbarkeit und Leistungsstärke punktet. ...

mehr

18.04.2016 Phoenix Contact

Steckverbinder direkt mit der Leiterplatte verbinden

Mit dem Steckverbinder SDC 2,5 präsentiert Phoenix Contact den ersten Leiterplatten-Steckverbinder mit innovativer Direktstecktechnik SKEDD und Push-in-Anschluss. ...

mehr

29.01.2016 Diehl Metal Applications

Diehl Metal Applications erhält Lizenz für SKEDD-Technologie

Diehl Metal Applications (DMA) erweitert mit SKEDD, der neuen innovativen Kontakttechnologie von Würth Elektronik ICS, ihr Produktportfolio. ...

mehr

03.12.2015 Lumberg

Lumberg zeichnet Lizenz für SKEDD-Technologie

Weltweit führender Hersteller der RAST-Steckverbinder kombiniert seine Kompetenz in der Schneidklemmtechnik (IDT) mit der neuen direkten Leiterplattenkontaktierung von Würth Elektronik ICS. ...

mehr